Hänge und Treppe.

Die Eigenschaften des Hytrek-Knies (Flexion, Bremse, hydraulische Regulierung) ermöglichen es dem Patienten, die Treppe sicher mit alternierenden Schritten hinunterzugehen.

Die Kombination von der hydraulischen Regulierung des Knies und der Widerstandsaktivierung in der Standphase, ermöglicht das Absteigen von Treppen und Hängen mit alternierenden Schritten.

Das Bremsmoment beim Treppenabstieg ist hoch (150 Nm) bis zu einem großen Beugewinkel (75 °).